Diese Webseite verwendet Cookies!
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmem Sie der Verwendung von Cookies zu.

Fahrzeugeinrichtungen: So montieren Sie Ihren Doppelboden

Die Fahrzeugeinrichtungen von Work System sind hochwertig und stabil – zugleich sind sie leicht in Eigenregie zu montieren. Wie Sie beim Einbau des Doppelbodens mit Unterflursystem vorgehen, zeigt Ihnen dieser Text und das Montagevideo. Viel Spaß beim Lesen und Schauen!

Fahrzeugeinrichtung zu zweit einbauen – die ersten Schritte

Sie können die Dachträger in verschiedenen Höhen anbringen und so auf Ihre Anforderungen hin ausrichten:

  • Haben Sie und Ihr Helfer alle Komponenten der Fahrzeugeinrichtung bereitgelegt, können die Schubladengestelle in vormontiertem Zustand bereits lose im Laderaum platziert werden.
  • Nehmen Sie nun die Bodenplatten und kontrollieren Sie die Bohrungen.
  • Je nach Ausführung, müssen die Platten zurechtgesägt und Bohrungen gesetzt werden. Im nächsten Schritt platzieren Sie bitte die Schrauben – ohne Muttern – in den Bohrlöchern, um die Bodenplatten zu stabilisieren.
  • Nun können die Schubladen testweise eingesetzt und der richtige, rechtwinklige Lauf geprüft werden.
  • Funktioniert alles einwandfrei, geht es ans Bohren in den Laderaumboden.

Vor dem Bohren Position von Leitungen und Tank prüfen

Bevor Sie die Befestigungslöcher in den Boden des Fahrzeugs bohren, müssen Sie den Verlauf von Kabeln, Schläuchen und Leitungen, die Position des Kraftstofftanks und anderer wichtiger Bauteile prüfen. Sie dürfen nicht beschädigt werden. Wenn Sie sich vergewissert haben, bohren Sie bitte jeweils ein Loch auf beiden Seiten der orangefarbenen Bodenschienen, in ca. 6–12 cm Entfernung zum Schubladengestell. Typspezifisch befinden sich zur Fixierung der Schienen Schrauben oder Blindnieten im Lieferumfang. Ist die Fahrzeugeinrichtung mit dem -boden verbunden, werden die Bodenplatten montiert und die Schubladen in die Führungen gesetzt. Auf den Bodenplatten lassen sich praktische Regale, Werkzeuge und anderes mehr sicher befestigen.

Sprechen Sie uns bei Fragen zu den einzelnen Work System Fahrzeugeinrichtungen einfach an – wir beraten Sie gern!