Diese Webseite verwendet Cookies!
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmem Sie der Verwendung von Cookies zu.

Fahrzeugeinrichtungen: einfacher Einbau in Eigenregie

Die Fahrzeugeinrichtungen von Work System sind praktisch und widerstandsfähig. In Kombination mit dem leichten Einbau bieten sie Ihnen eine ideale Möglichkeit, schnell und dauerhaft Ordnung in Ihren Transportern zu schaffen. Text und Video verdeutlichen Ihnen, wie Sie Ihre Fahrzeugeinrichtung Schritt für Schritt montieren können. Informieren Sie sich hier!

Montage der Fahrzeugeinrichtung – prüfen, schrauben, fertig

Am Beispiel eines Opel Combo zeigen wir, wie eine hochwertige Work System Fahrzeugeinrichtung eingebaut wird:

  • Zu Beginn demontieren Sie bitte die Innenverkleidungen im Laderaum, prüfen den Aufbau der Karosserie und setzen Markierungen für die Bohrlöcher.
  • Nach einer Prüfung des Aufbaus der Karosserie inkl. Unterboden und Tank, des Verlaufs von Treibstoffleitungen etc. sowie des Abstands der Einrichtung zur Karosserie können Sie die Löcher für die Befestigungsnieten bohren.
  • An diesen Punkten wird die Fahrzeugeinrichtung dann sicher verschraubt.

Fahrzeugeinrichtungen perfekt mit Dachträgern kombinierbar

Unsere Fahrzeugeinrichtungen ergeben in Verbindung mit Dachträgern für Leitern und anderes Transportgut eine hocheffektive Kombination. Dadurch, dass wir eine große Vielfalt an Modellen und auch Sonderanfertigungen realisieren, können wir die Produkte optimal auf Ihre persönlichen Anforderungen hin ausrichten. Wir beantworten gern Ihre Anfragen und stehen Ihnen für eine unverbindliche Beratung jederzeit zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an – Ihr Work System Team.